Kategorien
Allgemein

Sachbearbeiter gesucht

Die Gemeinde Bestensee sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen motivierten und engagierten Sachbearbeiter (m/w/d)

im Bereich Anlagenbuchhaltung und Fördermittelmanagement mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 35 Stunden befristet für vorerst ein Jahr mit der Option der anschließenden Festanstellung.

 

Folgende Aufgabengebiete erwarten die Bewerberin/den Bewerber (nicht abschließend):

  • Führung der Anlagenbuchhaltung und Zuarbeit für die Geschäftsbuchhaltung
  • Unterstützung des Fördermittel- und Vergabemanagements
  • Unterstützung des Forderungsmanagements
  • Mitwirkung bei der Haushaltsplanung und am Jahresabschluss

Von den Bewerberinnen/Bewerbern wird erwartet:

  • einen Berufsabschluss als Verwaltungsfachangestellte(r), eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine abgeschlossene Berufsausbildung bzw. ein Studium im Bereich BWL o.ä.
  • Berufserfahrung in einem der o.g. Aufgabengebiete
  • Kenntnisse: Kommunales Haushaltsrecht, doppisches Rechnungswesen
  • Kenntnisse wünschenswert: Vergaberecht, Fördermittelmanagement
  • Fähigkeit zur selbstständigen Aufgabenerledigung unter Zeitvorgaben, Problemlösungsfähigkeit, Belastbarkeit, Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Fortbildung und zum Selbststudium zur Erlangung fachlich notwendiger Kenntnisse

 

Die Bewerberin/den Bewerber erwartet:

  • ein Arbeitsverhältnis auf der Grundlage des TVöD, Vergütung nach Entgeltgruppe 8

 

Nähere Informationen erhalten Sie unter www.bestensee.de