Kategorien
Veranstaltungstipps

Veranstaltungstipps

Am Wochenende noch nichts vor? Bei uns finden Sie viele kleine und große Events, Tipps für Ausflüge

Veranstaltungstipps

Am Wochenende noch nichts vor?

Bei uns finden Sie viele kleine und große Events, Tipps für Ausflüge oder Konzerte. Unsere Empfehlungen warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden!

Direkt zu: Freitag Samstag Sonntag

Veranstaltungen für das nächste Wochenende und ganzjährige Veranstaltungen

Eine verkürzte Form von Veranstaltungs- und Unternehmungs-Tipps für das anstehende Wochenende hören Sie außerdem jeden Freitag um kurz nach halb neun bei „Susanne am Morgen“.


FREITAG

Was ist am Zeuthener Himmel los?
04.02.2023 | 19:30 Uhr | Forstweg 30 | kostenlos

In diesem Lichtbildervortrag geht Jürgen Amelang der Frage “Was ist am Zeuthener Himmel los” auf den Grund.

Mehr Informationen: kulturwerk.info

Der Tatortreiniger
03.02.2023 | 20:00 Uhr | Berliner Kriminal Theater | ab 19,00 Euro

Drei Episoden aus der populären TV-Krimi-Serie von Mizzi Meyer

„Ganz normale Jobs“
Schotty säubert das blutverschmierte Badezimmer einer Wohnung, als es an der Tür klingelt. Es ist nicht etwa der Mörder, der zum Tatort zurückkehrt, sondern eine Prostituierte, die ihren Kunden aufsuchen will. Als sie erfährt, dass dieser ermordet wurde, will sie aus der Wohnung flüchten.
Es gelingt Schotty, sie zum Bleiben zu überreden. Fast sieht es so aus, als würden sie sogar Sex miteinander haben, denn beide halten sich aufgrund ihrer Jobs für abgebrüht. Letztlich entblättern sie nicht ihre Körper, sondern ihre Seelen…

Über den Wolken
Eine Frau wurde von ihrem Ehemann mit einer Axt erschlagen. Viel Arbeit für den Tatortreiniger Schotty, der gerade mit seinem Nikotinentzug kämpft. Doch damit nicht genug der Widrigkeiten: der Mörder kommt zurück. Er trifft auf einen sehr schlecht gelaunten Schotty…

Nicht über mein Sofa
Schotty wird in die Villa einer reichen Witwe gerufen. Hier ist ein Einbrecher ums Leben gekommen, als er auf der Flucht eine Treppe hinabstürzte. Das behauptet zumindest die alte Dame. Doch während Schotty seiner Arbeit nachgeht, findet er Beweise dafür, dass die Frau den Einbrecher kaltblütig mit einem Golfschläger getötet hat. Als Schotty ankündigt die Polizei zu rufen, versucht die alte Frau sein Schweigen mit einem Maserati zu erkaufen. Schottys Traumwagen…

Mehr Informationen: kriminaltheater.de

 

 

 


SAMSTAG

Kinder Mal Zeit mit Mattiesson
“Wir malen ein Mädchen unterm Regenschirm”
04.02.2023 | 11:30 bis 13:30 Uhr | Kunsthof Mattiesson | 11,00 Euro

Mittwochs und samstags findet auf dem Kunsthof Mattiesson in Großziethen die “Kinder Mal Zeit” statt. Bei dem Workshop können Kinder ab 6 Jahren ihrer Kreativität freien Lauf lassen, Mal- und Zeichentechniken ausprobieren und mehr.

 Eine vorherige Anmeldung ist notwendig, da nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung steht.

Mehr Informationen und die Anmeldung: mattiesson.com

Das Paket
04.02.2023 | 16:00 & 20:00 Uhr | Berliner Kriminal Theater | ab 19,00 Euro

Psychologin Emma wird nach einem Fachkongress in ihrem Hotelzimmer betäubt und vergewaltigt. Als Trophäe nimmt ihr Peiniger ihre Haare mit – genauso wie der berüchtigte Serienmörder, den die Polizei seit Wochen mit Hochdruck sucht.
„Der Friseur“ hinterlässt seine Opfer stets geschoren – aber auch tot.
Doch wieso hat Emma überlebt? Und warum schenkt ihr niemand Glauben? Als selbst ihr vertrautes Umfeld zu zweifeln beginnt, glaubt sie in jedem ihren Peiniger wiederzuerkennen…
Emma verschanzt sich in ihrem Haus, doch als der Postbote sie eines Tages bittet, ein Paket für einen unbekannten Nachbarn anzunehmen, läuft ihre Paranoia gefährlich aus dem Ruder….

Mehr Informationen: kriminaltheater.de

 


SONNTAG

10 Jahre Klassik & Me(e)hr
„The Best of Kaljushny“
05.02.2023 | 17:00 Uhr | Festsaal der Kavalierhäuser | 20,00 Euro

Nach 10 Jahren Klassik & Me(e)hr präsentieren Ihnen Marina und michael Kaljushny ihre schönsten Melodien. Von Werken der klassischen Musikkultur über Blues und Swing bis Filmklassikern und vielem mehr.

Mehr Informationen: utacarina.de


NÄCHSTES WOCHENENDE

FREITAG

Ehemalige Schulleiter erinnern sich
“Hör mal zu” mit Wolfgang Mertke und Jens-Folke Andres
10.02.2023 | 19:30 Uhr | Kunsthof Mattiesson | 12,00 Euro

Anlässlich des 100. Geburtstags von Bad Saarow lädt das Scharwenka Kulturforum zu Gesprächsrunden mit Persönlichkeiten des Ortes ein. In der Reihe “Hör mal zu” sind Wolfgang Mertke und Jens-Folke Andres, ehemalige Leiter der Maxim-Gorki-Schule, zu Gast. Sie sprechen unter anderem darüber, wie sie zu “Paukern” wurden, wie sie die Zeit der politischen Wende mit den großen Umwälzungen auch im Bildungssystem erllebten und wie sie heute auf Schule und ihren Wohnort Bad Saarow schauen.
(Quelle: scharwenkahaus.de)

Mehr Informationen und Tickets: scharwenkahaus.de

Die acht Millionäre
10.02.2023 | 20:00 Uhr | Berliner Kriminal Theater | ab 19,00 Euro  

Der verstorbene Herzog Valorin-Grandterre hat in seinem Testament den Sohn Jacques als Haupterben bestimmt, aber mit dem Zusatz, dass die Millionen unter seinen zahlreichen illegitimen Nachkommen verteilt werden, sollte Jacques kinderlos sterben. Jacques, ledig und ohne Kinder, schwebt in größter Gefahr: Er erhält Drohbriefe und anonyme Anrufe, die Bremsen seines Autos werden manipuliert und nächtliche Anschläge auf ihn verübt… Auch das Gerücht einer baldigen Heirat kann ihn nicht vor dem todbringenden Pfeil bewahren.
Die Nachricht von seinem Tod verbreitet sich in Windeseile, und noch in derselben Nacht treffen die anderen Millionenerben im Landsitz ein. Von nun an wird diskutiert und intrigiert. Jeder scheint ein Motiv zu haben, jeder verdächtigt den anderen, die Tat begangen zu haben….
Es beginnt ein Mordsspektakel und es kommt zu einem verwechslungsreichen Showdown.

Mehr Informationen: kriminaltheater.de

 


SAMSTAG

Kind Mal Zeit mit Mattiesson
“Valentinsmalerei”
11.02.2023 | 11:30 bis 13:30 Uhr | Kunsthof Mattiesson | 11,00 Euro

Mittwochs und samstags findet auf dem Kunsthof Mattiesson in Großziethen die “Kind Mal Zeit” statt. Bei dem Workshop können Kinder ab 6 Jahren ihrer Kreativität freien Lauf lassen, Mal- und Zeichentechniken ausprobieren und mehr.

 Eine vorherige Anmeldung ist notwendig, da nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung steht.

Mehr Informationen und die Anmeldung: mattiesson.com

Kinderfasching
“Ob Kranken- oder Irrenhaus,wir Narren schließen keinen aus!”

11.02.2023 | 14:00 bis 17:00 Uhr | Volkshaus Wildau | Kinder kostenlos, Erwachsene 2,00 Euro

Die Jüngsten der Region sind zum Kinderfasching der Karnevalsgesellschaft KW eingeladen. Nach einem Programm der kleinsten und jüngsten Mitglieder gibt es Bonbonregen und bunte Mitmach-Spiele.

Mehr Informationen: karneval-kw.de

Tod auf dem Nil
11.02.2023 | 16:00 & 20:00 Uhr | Berliner Kriminal Theater | ab 19,00 Euro

“An Bord eines Nil-Dampfes befindet sich nicht nur das Flitterwochen-Paar Simon und Linnet Doyle; auch Simons Ex-Geliebte Jacqueline de Bellefort hat sich einquartiert.
Schließlich schießt Jacqueline auf ihn und Linnet wird ermordet – und als deren Zofe Louise eine Aussage machen will, wird auch sie ermordet. Die Angst nimmt zu, doch der verzwickte Fall wird schließlich souverän gelöst.”

Mehr Informationen: kriminaltheater.de

Christophe Bourdoiseau
“Zwischen Paris und Berlin”

11.02.2023 | 16:00 bis 17:30 Uhr | Bürgerhaus “Hanns Eisler” | 15,00 Euro

Als Auftakt des Kulturbund-Jahresprogramms präsentiert Christophe Bourdoiseau französishe Chansons, die im Berliner Stadtviertel Prenzlauer Berg nach der Wende. Freuen Sie sich auf eine ferne klangreise.

Mehr Informationen: kulturbund-dahme-spreewald.de

 

Karnevalsball
“Ob Kranken- oder Irrenhaus,wir Narren schließen keinen aus!”

11.02.2023 | 19:00 bis 02:00 Uhr | Volkshaus Wildau | ab 15,50 Euro

Die Karnevalsgesellschaft Königs Wusterhausen lädt zum Karnevalsball ein. Ab 19:00 Uhr erwartet Sie ein lustiges, buntes und vollgepacktes Programm. Anschließend kann das Tanzbein bis 02:00 Uhr geschwungen werden.

Mehr Informationen: karneval-kw.de


SONNTAG

Mein erster Kinobesuch
“Winterabenteuer mit Pettersson und Findus”

12.02.2023 | 12:30 & 14:30 Uhr | CineStar Wildau | 3,50 Euro

60 Minuten Kinospaß für die kleinsten Filmfans – bei gedimmten Licht, gedämpfter Lautstärke und ohne Vorprogramm!

Was erlebt Findus nicht alles in fünf zauberhaften Winterepisoden: Einmal will er seinen Halbjahresnamenstag feiern, von dem Pettersson noch nie gehört hat. An einem regnerischen Tag fragt sich der Kater, wie Petterssons Stiefel im Goldfischglas gelandet ist. Eines weiteren Tages lässt Findus Bedas Brief an Gustavsson in die Suppe fallen, sodass er fast unlesbar ist. Nun müssen Findus und Pettersson den Text neu erfinden. Dann will Findus rodeln, allerdings müsste sein Schlitten dafür blitzschnell repariert werden. Aber Pettersson hat keine Zeit. Ob eine Pfanne als Ersatz taugt? Und dann verschwindet Findus im Schneegestöber und Pettersson macht sich auf die Suche nach ihm. Ob sie sich wiederfinden?

Mehr Informationen: cinestar.de

Cowboy Klaus – Lesung
12.02.2023 | 15:00 Uhr | Burg Beeskow | 9,30 Euro

Karsten Teich ist mit seinem Buch “Cowboy Klaus” zu Gast auf der Burg Beeskow und liest.
Cowboy Klaus lebt zusammen mit seinem Schwein Lisa und der Kuh Rosi auf der Farm „Kleines Glück“ im Wilden Westen. Dort muss der Cowboy mit dem riesigen Hut so manches Abenteuer bestehen … Mit seiner von Eva Muszynski farbenfroh illustrierten Buchreihe, deren Figuren es bis in die „Sendung mit der Maus“ geschafft haben, begeistert Autor Karsten Teich seit Jahren nicht nur Lese-Anfänger ab sechs Jahren.

Mehr Informationen: seenland-oderspree.de

Die zwölf Geschworenen
12.02.2023 | 17:00 Uhr | Berliner Kriminal Theater | ab 19,00 Euro

“Es ist der heißeste Tag des Jahres. Ein Gewitter liegt in der Luft. An diesem Tag findet der letzte Tag eines schwerwiegenden und an sich eindeutigen Mordprozesses mit schier erdrückender Beweislast statt: Ein 17jähriger aus einem Slumviertel hat im Streit seinen Vater mit einem extrem auffälligen Springmesser erstochen. Die Anklage präsentierte zwei glaubhafte Zeugen. Beide haben den Jugendlichen bei der Ausführung der Tat beobachtet und ihn kurz darauf wegrennen gesehen.”

Mehr Informationen: kriminaltheater.de


Ganzjährige Veranstaltungen

Erholen von Hektik und Trubel 
ganzjährig | Die Gärten der Welt

Verschiedene Themengärten und Bereiche mit kustvollen Exponaten, die sich auf einer Fläche von 60 Fußballfeldern befinden, laden Sie ein, die verschiedenen Gartenkünste aus aller Welt zu bestaunen und hier zu verweilen.

Highlights sind:
Der Japanische Garten
Der Balinesische Garten
Der Orientalische Garten
Die Tropenhalle
Das Labyrinth

Mehr Informationen: www.gaertenderwelt.de

 

Handwerk, Kunst und Ausstellung
ganzjährig | Museumsdorf Glashütte

Das Museumsdorf Glashütte lädt Besucher ein, Einblicke in verschiedene Handwerke zu bekommen.

So lassen sich Glasbläser und Glasmacher bei der Arbeit beobachten oder sind offen für Fragen und einen Blick auf ihre Produkte.
Als Besucher kann man sich ebenfalls an einem Handwerk versuchen oder man wirft einen Blick in die Galerie Packschuppen, in der es regelmäßig wechselnde Ausstellungen gibt.

Mehr Informationen: www.museumsdorf-glashuette.de

 

Experimente, Ausstellungen und Theater für die ganze Familie
ganzjährig | FEZ Berlin

Monsterschleim und Seifenblasen!!

Das FEZ Berlin verwandelt sich in den Herbstferien in ein verrücktes Labor und geht den Dingen mit seinen kleinen und großen Besuchern auf den Grund.
Außerdem können sich angemeldete Kinder ab 8 Jahren in der Erlebniswelt “Orbitall” zum Astronauten “ausbilden” lassen

Ansonsten sind natürlich auch das „Alice Museum“ und die Theaterbühnen geöffnet und bieten tolle Ausstellungen und Theaterstücke für die ganze Familie an.

Im FEZ trifft Spaß auf Wissenschaft. Nachmachen ausdrücklich erlaubt!

Mehr Informationen: www.fez-berlin.de