Kategorien
Allgemein

Schiffbruch mit Tiger

Wunderbares Filmmärchen um einen jungen Schiffbrüchigen, der Monate lang auf dem Meer auf einem Rettungsboot überlebt – zusammen mit einem Tiger.

Wunderbares Filmmärchen in berauschender Optik nach Yann Martels Bestseller um einen jungen indischen Schiffbrüchigen, der Monate lang auf dem Meer auf einem Rettungsboot überlebt – zusammen mit einem Tiger.

[audio:https://www.radioskw.de/wp-content/uploads/2012/12/Kinotipp-Life-of-Pi_00002B3D.mp3|titles=Kinotipp – Life of Pi – Schiffbruch mit Tiger]

Der nach einem Schwimmbad benannte Piscine Militor Patel, kurz Pi, wächst in Pondicherry, Indien, auf und muss – gerade als er sich verliebt hat – mit seiner Familie und ihrem Zoo, nach Montreal, Kanada, auswandern. Das Schiff sinkt auf der Passage nach einem schweren Sturm. Seine Eltern und sein Bruder ertrinken. Nur Pi kann sich in ein Rettungsboot retten. Doch er ist nicht allein. Richard Parker, der Tiger des Zoos, hat sich dort ebenfalls verkrochen.

httpv://www.youtube.com/watch?v=CtvurN_touY

Schauspieler: Gérard Depardieu (Koch), Suraj Sharama (Pi Patel, 17 Jahre), Irrfan Khan (Pi Patel), Tabu (Gita Patel), Rafe Spall (der Schriftsteller)
Filmstart: 26.12.12
Länge: 127 Min.
FSK: ab 12 Jahre
Produzent: Gil Netter, David Womark, David Lee
Drehbuch: David Magee
Kamera: Claudio Miranda
Musik: Mychael Danna
Produktionsjahr: 2012
Verleih: Fox

Mehr Infos zum Film: www.cinestar.de