Kategorien
Allgemein

Das erstaunliche Leben von Walter Mitty

Walter Mitty lebt alleine ein zurückgezogenes Leben. Seit Jahren arbeitet er schon im Fotoarchiv für das renommierte Life! Magazin. Den grauen Alltag versucht Walter durch Tagträume zu entfliehen, in welchen er heldenhafte Abendteuer bezwingt und auch die ganz große Liebe findet.

Das erstaunliche Leben von Walter Mitty

Walter Mitty (Ben Stiller) lebt alleine ein zurückgezogenes Leben. Seit Jahren arbeitet er schon im Fotoarchiv für das renommierte Life! Magazin. Den grauen Alltag versucht Walter durch Tagträume zu entfliehen, in welchen er heldenhafte Abendteuer bezwingt und auch die ganz große Liebe findet.

Doch dann taucht die neue Kollegin Cheryl (Kirsten Wiig) auf, doch sie wirklich anzusprechen traut er sich nicht. Als bekannt gegeben wird das Life nur noch online erscheinen wird, ist Walter sein Job los. Die letzte Ausgabe des Printmagazins soll das Bild des bekannten Life-Fotografen (Sean Penn) zieren, doch ausgerechnet dieses Bild verliert Walter. Durch Cheryl motiviert nimmt Walter schließlich seinen ganzen Mut zusammen und macht sich auf in ein Abenteuer, von dem er sonst immer nur geträumt hat. Walter Mitty ist transparent. Zumindest für viele seiner Kollegen beim Life Magazine, für die heimlich verehrte Cheryl und ganz besonders für den ihn ständig demütigenden Untergangsstrategen, der die Umwandlung von Life in ein Online-Angebot leitet. Doch als das mysteriöse Foto von Starfotograf Sean O’Connell, das für das Cover der Finalausgabe vorgesehen ist, unauffindbar bleibt, begibt sich der ewige Träumer Mitty auf die abenteuerliche Suche nach O’Connell, die ihn um die halbe Welt, aber auch immer näher zu Cheryl führt.

httpv://www.youtube.com/watch?v=DGzBZGKIk7A

Schauspieler: Ben Stiller, Kristen Wiig, Patton Oswalt, Adam Scott, Sean Penn, Shirley MacLaine, Terence Bernie Hines, Adrian Martinez
Filmstart: 01.01.14
Länge: 115 Minuten
FSK: ab 6 Jahre
Originaltitel: The Secret Life Of Walter Mitty
Regie: Ben Stiller
Produzent: Samuel Goldwyn jr., John Goldwyn, Stuart Cornfeld
Drehbuch: Steven Conrad
Kamera: Stuart Dryburgh
Musik: Theodore Shapiro
Verleih: Fox

Mehr Infos zum Film: www.cinestar.de