Kategorien
Allgemein CD der Woche

Chris Norman

Chris Norman

Chris Norman präsentiert sein neues Album ”There And Back”

Als Sänger von Smokie gehörte er zu den beliebtesten Popbands der 70er-Jahre, solo und als Songschreiber ist er seitdem nicht minder erfolgreich: keine Frage, Chris Norman zählt zu den Großen im Musikgeschäft. Smokie-Hits wie “Living Next Door To Alice” und “Lay Back In The Arms Of Someone” sind noch heute in jedem Ohr, aber auch Chris Normans Soloalben und -singles platzieren sich regelmäßig in den deutschen Charts. 1986 war “Midnight Lady” europaweit ein Megahit und führte in Deutschland sechs Wochen lang die Hitparade an.

Mit “There And Back” präsentiert der Engländer sein erstes Album seit “Time Traveller” aus dem Jahr 2011. Ein Teil der Songs entstand zusammen mit Mitgliedern aus Normans Band sowie mit Pete Spencer, dem ehemaligen Songwriting-Partner aus alten Smokie-Tagen.

Chris Norman sagte kürzlich über sein neues Album: „Ich begann, die Songs für dieses Album Anfang 2012 zu schreiben, und nach wenigen Wochen hatte ich einige Song Ideen, die mir gut genug gefielen, um sie als Demos aufzunehmen. Der erste Song, den ich fertigstellte, war “I’m Gone”, welcher dann auch der erste Song auf dem Album wurde. Schließlich hatte ich sieben Songs, mit denen ich glücklich war. Der letzte war ein eingängiger Song mit dem Titel “Gypsy Queen”.

httpv://www.youtube.com/watch?v=uZkQEwBjx0Q